• Talhof Schriesheim

  • Angebote

  • Tagesstruktur-Werkstätten

  • Ausbildung
  • Aktuelles und Termine
  • Kontakt
  • Hilfeverbund

  • Anfahrt
  • Download
  • Impressum
  • Spenden helfen!
Hilfe für wohnungslose
 
Mitten im Leben - Wiedereingliederungshilfe für wohnungslose Männer und Frauen
 
 



Frauen im Talhof

In der Arbeit mit wohnungslosen Frauen gibt es spezielle Anforderungen. So benötigen Frauen beispielsweise eigene Räume, in denen sie angstfrei und geschützt vor psychischen und körperlichen Übergriffen und Ausbeutung leben können. Diese Räume werden als Orte der Versorgung, der Wiederherstellung ihrer Würde sowie als Räume des sozialen Lebens und der sozialen und beruflichen Rehabilitation wahrgenommen. Um diesen besonderen Bedürfnissen gerecht zu werden, bietet der Talhof eine separate Wohngemeinschaft mit vier Plätzen an.

Die Frauen verfügen hier über eigene Zimmer (2 Einzel- und ein Doppelzimmer), Bad und Küche sowie über einen Gemeinschaftsraum. Zudem stehen ihnen ein PC und eine Waschmaschine zur Verfügung. Männer dürfen die WG nicht betreten. Die frauenspezifische Beratung knüpft an die Kompetenzen, Wünsche, Erfahrungen und Lebenslagen der Frauen an. Im Vordergrund der Wiedereingliederungshilfe steht der respektvolle Umgang mit ihren Biografien sowie die Förderung ihrer Kompetenzen und der sinnvollen Freizeitgestaltung. In den Arbeitsbereichen der tagesstrukturierenden Maßnahmen können sie ihre beruflichen Fähigkeiten entfalten und trainieren. Durch das Angebot der Selbstverpflegung und Verantwortung für ihren Wohnbereich üben sie, unabhängig zu leben.





  aktualisiert am:  07.11.2008
 
 
 
© Wiedereingliederungshilfe der Evangelischen Stadtmission Heidelberg gGmbH